Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Inhaltsverzeichnis

Willkommen bei webflyers.de!

Bitte lesen Sie die folgenden, für jeden Besucher der Website www.webflyers.de (im Folgenden“Website“ genannt) geltenden Nutzungsbedingungen durch. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie konkludent Ihr Einverständnis mit diesen Nutzungsbedingungen. Der Inhaber der Website behält sich das Recht vor, die Informationen auf dieser Website jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern, zu streichen oder zu ergänzen.

1. Geltungsbereich der Nutzungsbedingungen

1.1 Die Zickler & Reinhardt GbR (im folgenden „webflyers.de“ genannt) betreibt das Internetportal webflyers.de und stellt den Nutzern die hierauf angebotenen Services auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen zur Verfügung.

1.2 Für die einzelnen Services bestehen zum Teil spezielle produktbezogene AGB sowie Aufnahmerichtlinien, welche ergänzend zu diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen zur Anwendung kommen und im Kollisionsfall vorrangig gelten.

1.3 Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Durch Ihr Einverständnis garantieren Sie uns, dass Sie keine Beiträge erstellen werden, die gegen die Nutzungsbedingung verstoßen.

2. Kontaktdaten und rechtliche Hinweise

Sollten Sie Fragen bezüglich unserer Website haben, können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten erreichen:
Zickler Reinhardt GbR
webflyers.de
Getreidering 55
29308 Winsen (Aller)
E-Mail: info @webflyers.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Karin Zickler, Michael Reinhardt
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE333449754

3. Verfügbarkeit der Webseite

3.1 webflers.de hat eine Verfügbarkeit von 24 Stunden am Tag. Wir weisen jedoch daraufhin, dass es aufgrund von Wartungsarbeiten am System zu Unterbrechungen kommen kann. Diese Unterbrechungen können z.B. aufgrund höherer Gewalt oder anderer, von webflyers.de nicht zu vertretender Ursachen, wie zum Beispiel Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit entstehen.

3.2 Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass 

– es technisch unmöglich ist, die Webseite frei von jeglichen Fehlern zur Verfügung zu stellen und dass webflyers.de keinerlei Verantwortung dafür übernimmt,

– Fehler zur zeitweisen Abschaltung der Webseite führen können,

– die Verfügbarkeit dieser Webseite von Faktoren abhängig ist, die außerhalb des Einflussbereichs der vorliegenden Bedingungen und Leistungen abhängen, dazu gehören Übertragungskapazitäten und Telefonverbindungen zwischen den einzelnen Beteiligten. Für Störungen, die in diesen Bereich fallen, können wir nicht verantwortlich gemacht werden.

4. Diskussionsforen

 4.1 Soweit webflyers.de zeitweise oder dauerhaft auf ihren Webseiten Diskussionsforen anbietet, wird von den Teilnehmern der  Diskussionsforen erwartet, dass sie die üblichen Kommunikationsregeln wie gegenseitigen Respekt beachten. Besucher dürfen keine beleidigenden, eventuell herabwürdigenden, unflätigen, anstößigen, diffamierenden oder obszönen Materialien oder Materialien, die die geistigen Eigentumsrechte Dritter verletzen, verbreiten oder veröffentlichen.

5. Elektronische Kommunikation

5.1 Wenn Sie einen Dienst von webflyers.de nutzen oder E-Mails, Textnachrichten oder andere Mitteilungen von Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät an uns senden, kommunizieren Sie mit uns elektronisch. Wir werden mit Ihnen auf verschiedene Art und Weise elektronisch kommunizieren, z.B. über E-Mail, Textnachrichten oder auch durch die Veröffentlichung elektronischer Nachrichten oder sonstiger Kommunikation auf unserer Webseite oder im Rahmen sonstiger Dienste von webflyers.de,. Für vertragliche Zwecke stimmen Sie zu, elektronische Kommunikation von uns zu erhalten und dass alle Zustimmungen, Benachrichtigungen,

5.2 Veröffentlichungen und andere Kommunikation, die wir Ihnen elektronisch mitteilen, insofern keine Schriftform erfordern, es sei denn zwingend anzuwendende gesetzliche Vorschriften erfordern eine andere Form der Kommunikation.

6. Urheberrecht und Datenbankrechte

6.1 Der gesamte Inhalt, der in einem Dienst von webflyers.de enthalten oder durch ihn bereitgestellt wird, wie Text, Grafik, Logos, Button-Icons, Bilder, Audio-Clips, digitale Downloads und Datensammlungen, ist Eigentum von webflyers.de oder von Dritten, die Inhalte zuliefern oder auf der Website bereitstellen und ist durch deutsches Urheberrecht und Datenbankrecht geschützt.

6.2 Auch der Gesamtbestand der Inhalte, der in einem Dienst von webflyers.de enthalten oder durch ihn bereitgestellt wird, ist ausschließliches Eigentum von webflyers.de und ist durch deutsches Urheberrecht und Datenbankrecht geschützt.

6.3 Sie dürfen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht Teile eines Dienstes von webflyers.de systematisch extrahieren und/oder wiederverwenden. Insbesondere dürfen Sie ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von https://webflyers.de kein Data Mining, keine Robots oder ähnliche Datensammel- und Extraktionsprogramme einsetzen, um irgendwelche wesentlichen Teile eines Dienstes von webflyers.de zur Wiederverwendung zu extrahieren (gleichgültig ob einmalig oder mehrfach). Sie dürfen ferner ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von https://webflyers.de keine eigene Datenbank herstellen und/oder veröffentlichen, die wesentliche Teile eines Dienstes von webflyers.de beinhaltet.

7. Zugangs- und Teilnahmeberechtigung

7.1 Grundsätzlich sind alle Nutzer zugangs- und teilnahmeberechtigt.

7.2 webflyers.de schließt Verträge über kostenpflichtige Inhalte und über die Vermittlung von Internetzugängen nur mit Personen über 18 Jahre oder nach ausdrücklicher Zustimmung des gesetzlichen Vertreters.

7.3 Weiterhin stimmen Sie zu, dass wir Ihre Aktivitäten in der Anwendung nachverfolgen oder überwachen und Informationen sammeln und dazu verwenden können, Ihnen bei Bedarf E-Mails und andere Mailingaktionen zuzusenden. Sie willigen ein, die Anwendung nicht rechtswidrig zu verwenden.

7.4 Im Übrigen sind die Internetseiten nicht an Personen in Ländern gerichtet, die das Vorhalten bzw. den Aufruf der darin eingestellten Inhalte untersagen. Jeder Nutzer ist selbst verantwortlich, sich über etwaige Beschränkungen vor Aufruf dieser Web-Seiten zu informieren und diese einzuhalten.

8. Registrierung eines Benutzer-Kontos

8.1 Um bestimmte Leistungen von webflyers.de nutzen zu können, muss sich der Nutzer registrieren und kann ein eigenes Benutzer-Konto eröffnen. Der Nutzer versichert, dass alle Angaben zu seiner Person richtig und korrekt sind und dass er diese regelmäßig kontrolliert und gegebenenfalls ergänzt oder ändert.

8.2 Bestellt der Nutzer bei der Registrierung einen Newsletter, ist webflyers.de berechtigt, ihm E-Mails mit Neuigkeiten und interessanten Angeboten an die von dem Nutzer angegebene E-Mail Adresse zu schicken, sofern diese Angebote einen Bezug zu dem bestellten Newsletter aufweisen. Den Newsletter kann der Nutzer jederzeit wieder deaktivieren.

8.3 Der Nutzer ist für die Sicherstellung der Vertraulichkeit seines Benutzer-Kontos, Passworts und für die Beschränkung des Zugangs zu seinem Computer und mobilen Geräten verantwortlich. Soweit unter anwendbarem Recht zulässig, erklären Sie sich damit einverstanden, für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über Ihr Benutzer-Konto oder Passwort vorgenommen werden. Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird und Sie sollten uns unverzüglich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das Passwort unautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Ihre Angaben an uns korrekt und vollständig sind und dass Sie uns von jeglichen Änderungen hinsichtlich der von Ihnen gegebenen Informationen in Kenntnis setzen. Sie können einige der Informationen, die Sie uns gegeben haben, auf unserer Webseite einsehen und aktualisieren.

8.4 Der Nutzer kann seinen Benutzernamen nachträglich nicht ändern. Jedoch ist dem Nutzer gestattet, sein Passwort jederzeit zu ändern.

8.5 Sie dürfen einen Dienst von webflyers.de nicht in einer Weise verwenden, die dazu geeignet ist, die Dienste oder den Zugang von webflyers.de zu unterbrechen, zu beschädigen oder in sonstiger Art zu beeinträchtigen.

8.6 Des Weiteren dürfen Sie die Dienste von webflyers.de nicht für betrügerische oder in Verbindung mit einer Straftat, rechtswidrigen Aktivitäten, Belästigungen oder Unannehmlichkeiten verwenden.

8.7 Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen die Dienste auf der Website vorzuenthalten oder Mitgliedskonten zu schließen. Das gilt insbesondere für den Fall, dass Sie gegen anwendbares Recht, vertragliche Vereinbarungen oder unsere Richtlinien verstoßen.

8.8 Die Nutzer dieser Website können ihr Konto jederzeit löschen, indem Sie eine entsprechende Nachricht über das Kontaktformular abschicken. Das Konto des Nutzers wird gelöscht, nachdem der Nutzer das Formular ausgefüllt und abgeschickt hat. Die Frist der Löschung des Kontos von unserer Website beträgt 24 Stunden.

9. Vom Nutzer eingestellte Inhalte

9.1 Der Nutzer, der eigene Inhalte (z.B. Fotos, Fotoserien, Videos, Texte etc.) bei webflyers.de einstellt, erklärt sich damit einverstanden, dass diese Inhalte honorarfrei im Internet und im Printbereich vervielfältigt, verbreitet und öffentlich wiedergegeben werden dürfen. Weiterhin erklärt der Nutzer, dass er sämtliche Urheberrechte und sonstige Eigentumsrechte an den eingestellten Inhalten besitzt und dass Personen, die auf grafischen Inhalten (z.B. Videos, Fotos, Fotoserien) abgebildet sind, die nicht nur Beiwerk zu einer Örtlichkeit oder Teil von abgebildeten Versammlungen, Aufzügen oder ähnlichen Vorgängen sind, mit der Veröffentlichung einverstanden sind. Bei Personen unter 18 Jahren gilt das Einverständnis des Erziehungsberechtigten. Auf dem Postweg eingesandtes Material kann nicht an den Teilnehmer zurückgeschickt werden.

9.2 Der Nutzer verpflichtet sich, keine Inhalte mit rechtswidrigen, grob anstößigen, pornografischen oder sexuellen, jugendgefährdenden, extremistischen, Gewalt oder Krieg verherrlichenden oder verharmlosenden, für eine terroristische oder extremistische politische Vereinigung werbenden, zu einer Straftat auffordernden, ehrverletzende Äußerungen enthaltenden, oder sonstigen strafbaren Inhalten bei webflyers.de einzustellen.

9.3 webflyers.de behält sich das Recht vor, eingesandte Inhalte nicht zu veröffentlichen. Der Nutzer hat keinen Rechtsanspruch auf Veröffentlichung der eingesandten Inhalte.

9.4 Der Nutzer stellt webflyers.de von allen Ansprüchen Dritter vollumfänglich frei, die dadurch entstehen, dass der Nutzer gegen seine Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen oder AGBs verstößt oder – entgegen dieser Erklärung – der Nutzer nicht alle Rechte an den eingesandten Inhalten besitzt oder abgebildete Personen nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sind.

10. Personenbezogene Daten

10.1 Der Nutzer willigt hiermit in die Speicherung eingegebenen personenbezogenen Daten in seiner Profildarstellung innerhalb des Portals für andere Nutzer des Portals und Dritte ein, die nicht Nutzer des Portals sind.

10.2 Der Nutzer willigt auch in die Nutzung seiner personenbezogenen Daten für die Personalisierung von in dem Portal geschalteten Werbeanzeigen ein (eine Weitergabe personenbezogener Daten an die Werbetreibenden erfolgt nicht). Der Nutzer ist ferner damit einverstanden, dass Werbeanzeigen Dritter, gleich welcher Art, auf seinen Profilseiten geschaltet werden.

10.3 Die Nutzung des Portals macht die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch den Betreiber unumgänglich. Der Betreiber versichert, alle gespeicherten Daten sorgsam zu behandeln und ausschließlich im Rahmen der datenschutzrechtlichen Einwilligungen des Nutzers zu verarbeiten. Eine darüber hinausgehende Nutzung personenbezogener Daten erfolgt durch den Betreiber nur, sofern dies gesetzlich zulässig ist oder der Nutzer vorab eingewilligt hat.

10.4 Der Nutzer erklärt sich ferner damit einverstanden, dass der Betreiber personenbezogene Daten des Nutzers für Direktmarketingzwecke benutzt. Dazu zählt die werbliche Ansprache des Nutzers per E-Mail und per Post.

der von ihm eingegebenen personenbezogenen Daten ein. Dies gilt auch für die Speicherung der IP-Adressen, die bei jeder Nutzung des Portals übermittelt werden. Der Nutzer willigt insbesondere auch in die Darstellung der von ihm

11. Rechte und Pflichten des Nutzers

11.1 Der Nutzer verpflichtet sich, im Rahmen der Nutzung der Dienste von webflyers.de nicht gegen geltende Rechtsvorschriften und etwaige vertragliche Bestimmungen zu verstoßen. Er verpflichtet sich insbesondere dazu, dass die von ihm verbreiteten Inhalte keine Rechte Dritter (z.B. Urheberrechte, Patent- und Markenrechte) verletzen, dass die geltenden Strafgesetze und Jugendschutzbestimmungen berücksichtigt werden und dass keine rassistischen, den Holocaust leugnenden, grob anstößigen, pornografischen oder sexuellen, jugendgefährdenden, extremistischen, Gewalt oder den krieg verherrlichenden oder verharmlosenden, für eine terroristische oder extremistische politische Vereinigung werbenden, zu einer Straftat auffordernden, ehrverletzende Äußerungen enthaltenden, beleidigenden oder für Minderjährige ungeeigneten oder sonstige strafbaren Inhalte verbreitet werden. Des weiteren verpflichtet sich der Nutzer, die Daten gemäß den anerkannten Grundsätzen der Datensicherheit zu schützen und die Datenschutzbestimmungen zu beachten; an webflyers.de ausgehende E-Mails und Abfragen mit größtmöglicher Sorgfalt auf Viren zu überprüfen, gesetzliche, behördliche und technische Vorschriften einzuhalten, seinen eventuellen Nutzernamen und das Kenn- sowie Passwort geheim zu halten, nicht weiterzugeben, keine Kenntnisnahme zu dulden oder zu ermöglichen und die erforderlichen Maßnahmen zur Gewährleistung der Vertraulichkeit zu ergreifen und bei einem Missbrauch oder Verlust dieser Angaben oder einem entsprechenden Verdacht, dies webflyers.de unverzüglich anzuzeigen. Hinweise auf missbräuchliche Nutzung der Inhalte von webflyers.de oder des Zahlungssystems sind webflyers.de ebenfalls unverzüglich anzuzeigen.

11.2 Der Nutzer stellt webflyers.de von etwaigen Ansprüchen Dritter, die diese gegen webflyers.de aufgrund von Verletzung ihrer Rechte durch diesen Nutzer geltend machen, frei. Dazu gehören auch die Kosten einer angemessenen Rechtsverfolgung und -verteidigung. webflyers.de behält sich das Recht vor, bei begründetem Verdacht der missbräuchlichen Nutzung der Leistungen von webflyers.de diesem Nutzer den Zugang zu den Inhalten und das bestehende Benutzer-Konto zu sperren, sowie die Ermittlungsbehörden einzuschalten.

11.3 Gegen Ansprüche von webflyers.de kann der Nutzer nur mit unbestrittenen oder rechtskräftigen Ansprüchen aufrechnen. Zurückbehaltungsrechte stehen dem Nutzer nur wegen Ansprüchen aus dem einzelnen, konkreten Vertragsverhältnis zu, dessen Bestandteil diese AGB sind.

12. Haftung

12.1 Eine Haftung von webflyers.de sowie ihrer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen auf Schadensersatz, insbesondere wegen Verzugs, Nichterfüllung, Schlechterfüllung oder unerlaubter Handlung besteht nur bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, auf deren Erfüllung in besonderem Maße vertraut werden durfte. Der Haftungsausschluss gilt nicht für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Im Übrigen ist eine Haftung von webflyers.de ausgeschlossen, es sei denn, es bestehen zwingende gesetzliche Regelungen.

12.2 webflyers.de haftet nur für vorhersehbare Schäden. Die Haftung für mittelbare Schäden, insbesondere Mangelfolgeschäden, unvorhersehbare Schäden oder untypische Schäden sowie entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen. Gleiches gilt für die Folgen von Arbeitskämpfen, zufälligen Schäden und höherer Gewalt.

12.3 webflyers.de stellt eigene Informationen und Daten sowie Informationen anderer Anbieter mittels Hyperlinks (Internetverknüpfung) im Internet und auf mobilen Endgeräten zur Verfügung. Diese Informationen und Daten dienen allein Informationszwecken, ohne dass sich der Nutzer auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen berufen oder verlassen kann. webflyers.de übernimmt insofern keine Gewährleistung oder Haftung, insbesondere nicht für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Informationen oder Daten, die auf den webflyers.de Websites zu finden sind, entstehen. webflyers.de übernimmt insbesondere keine Verantwortung für Inhalte oder die Funktionsfähigkeit, Fehlerfreiheit oder Rechtmäßigkeit von Webseiten Dritter, auf die durch Verlinkung von der Webseite von webflyers.de verwiesen wird.

12.4 webflyers.de bietet die Möglichkeit, Bewertungen zu Unternehmen abzugeben. Die von den Nutzern dort abgegebenen Bewertungskommentare werden von webflyers.de nicht überprüft; webflyers.de macht sich die dort abgegebenen Meinungsäußerungen auch nicht zu Eigen. Aus diesem Grund übernimmt webflyers.de keine Haftung für die Bewertungskommentare. Die Verantwortung für sämtliche Inhalte, die der Nutzer auf den Seiten von webflyers.de veröffentlicht, liegt ausschließlich bei dem Nutzer.

12.5 webflyers.de schließt jegliche Haftung wegen technischer oder sonstiger Störungen aus.

12.6 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten für sämtliche vertragliche und nichtvertragliche Ansprüche.

13. Nutzung / Nutzungsrechte

13.1 Um zu ermöglichen, dass webflyers.de die von den Nutzern eingegebenen Informationen zugänglich macht und diese möglichst häufig gelesen werden, bedarf webflyers.de der folgenden Nutzungsrechteeinräumung: Mit dem Eintrag einer Information auf unserem Internetportal gewährt der Nutzer der webflyers.de das gebührenfreie, auf die Dauer des Eintrags der Information befristete, örtlich unbeschränkte, unwiderrufliche und nicht ausschließliche Recht, einschließlich des Rechts zur Gewährung von Unterlizenzen an Dritte, diese Information (ganz oder teilweise) inklusive ihrer Inhalte (wie z.B. Bilder) weltweit zu nutzen, zu vervielfältigen, zu modifizieren, anzupassen, zu veröffentlichen, zu übersetzen, zu bearbeiten, zu verbreiten, aufzuführen, darzustellen und/oder die betreffende Information bis zum Ende/Ablauf der Schaltung in andere Werke (Portale), Medien oder Technologien, gleichgültig ob sie gegenwärtig bekannt sind oder erst noch entwickelt werden, in welcher Form auch immer, zu übernehmen.

Diese Ermächtigung umfasst insbesondere:

– die Information auf dem Internetportal webflyers.de anzupassen und zu veröffentlichen sowie auf Internet-Portalen Dritter anzuzeigen bzw. zu veröffentlichen;

– die Informationen auf dem mobilen Portal der webflyers.de bzw. auf mobilen Portalen Dritter per Mobilfunk durch WAP, MMS, SMS, I-MODE sowie andere vergleichbare Darstellungsformate, die im Mobilfunk genutzt werden, zu verbreiten und für mobilfunkfähige Endgeräte abrufbar zu machen, wobei die Inhalte für die Darstellung und Aufbereitung für verschiedene Endgeräte bearbeitet werden;

– die Informationen außerhalb des Internets, insbesondere mit Kooperationspartnern im Rahmen von Werbemaßnahmen zu veröffentlichen.

13.2 Alle Rechte an den im Rahmen der vertraglichen Leistung verwendeten Technologien, Softwareprodukten und von webflyers.de zur Verfügung gestellten Inhalten (z.B. Datenbanken, Verzeichnisse, Kartenmaterial) stehen im Verhältnis zum Nutzer ausschließlich webflyers.de zu.

14. Keine kommerzielle Nutzung des Services

Nutzer von webflyers.de dürfen die von webflyers.de bereitgestellten Services oder Teile davon, ihre Benutzung oder den Zugang zu den Services nicht kopieren, vervielfältigen, nachahmen, verkaufen, weiterverkaufen oder für kommerzielle Zwecke welcher Art auch immer nutzen, soweit es Ihnen nicht ausdrücklich von webflyers.de in schriftlicher Form gestattet wurde.

15. Kündigung 

15.1 Außerordentliches Kündigungsrecht

webflyers.de ist berechtigt, ein Benutzer-Konto jederzeit und nach eigenem Ermessen mit sofortiger Wirkung und ohne Angabe von Gründen zu kündigen , wenn wir feststellen, dass der Nutzer gegen diese Nutzerbedingungen oder sonstigen Bedingungen verstoßen hat.

Außerdem ist webflyers.de berechtigt, den Service ganz oder teilweise zu beenden oder auszusetzen. In dem Fall hat der Nutzer ein Recht auf Rückerstattung des anteiligen Jahres- oder Monatsbeitrags.

15.2 Kündigung durch den Nutzer

Der Nutzer ist berechtigt, sein Monatsabonnement jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zum Ende des laufenden Monats zu kündigen.

Das Jahrespaket wird für die Dauer eines Jahres abgeschlossen und läuft nach einem Jahr automatisch aus. Am Ende der Jahresfrist kann der Nutzer das Jahrespaket für ein weiteres Jahr verlängern oder in ein Monats- oder kostenloses Abonnement umwandeln.

15.3 Die Kündigung kann der Nutzer online in seinem Benutzer-Konto vornehmen oder in Textform per Brief an webflyers.de, Getreidering 55, 29308 Winsen (Aller) oder E-Mail an info@webflyers.de erfolgen. Kündigungen durch webflyers.de erfolgen grundsätzlich per E-Mail an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse. Die Kündigung ist mit Zugang wirksam und wird zum Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit gültig.

15.4 Im Falle einer Kündigung beziehungsweise einer Beendigung des Vertrages gemäß Ziffer 8 Absatz 1 bis 4 ist webflyers.de berechtigt, das jeweilige Benutzer-Konto inklusive der Beiträge des Nutzers zu sperren und zu löschen.

16. Geistige Eigentumsrechte an unseren Plattformen

16.1 Unsere Plattform und jede damit verbundene Software, Datenbanken, Graphiken, Nutzerschnittstellen, Designs und zusätzliche Inhalte, Namen und Warenzeichen unterstehen dem Schutz des Urheberrechts, des Markenrechts und zusätzlicher Eigentumsrechte. In der Beziehung zwischen Ihnen und webflyers.de, ist webflyers.de als der alleiniger Inhaber aller geistigen Eigentumsrechte zu betrachten.

16.2 Unter der Bedingung, dass Sie diese Nutzungsbedingungen und alle sonstigen anwendbaren Bestimmungen einhalten, räumt Ihnen webflyers.de das nicht ausschließliche und nicht übertragbare Recht ein, die Plattformen und Dienstleistungen zu nutzen. Es ist Ihnen untersagt, (i) die Plattformen oder die Dienstleistungen für die Entwicklung anderer Dienstleistungen zu nutzen; (ii) Funktionen der Plattformen oder Dienstleistungen zu aktivieren oder zu nutzen, für die Sie kein Nutzungsrecht haben; (iii) den Quellcode zu ändern, zu übersetzen, zu reproduzieren oder zu dekompilieren oder seine Funktionen zu untersuchen, außer wenn dies von Rechts wegen verpflichtend zugelassen werden muss.

17. Datenschutz

webflyers.de ist Datenschutz ein wichtiges Anliegen.

17.1 Es kann vorkommen, dass Daten und Informationen der Besucher und Nutzer (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass – ohne Einwilligung – keine personenbezogenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten gespeichert werden.

17.2 Sollten personenbezogene Daten erhoben werden, verpflichten wir uns dazu, das vorherige Einverständnis des Nutzers der Website einzuholen. Wir verpflichten uns dazu, keine Daten an Dritt e weiterzugeben, es sei denn der Besucher oder Nutzer willigt vorher ein.

17.3 Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-M ail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Demnach kann ein fehlerfreier und störungsfreier Schutz der Daten Dritter nicht vollständig gewährleistet werden. Diesbezüglich ist unsere Haftung ausgeschlossen.

17.4 Dritte sind nicht dazu berechtigt, Kontaktdaten für gewerbliche Aktivitäten zu nutzen.

17.5 Der Nutzer hat das Recht auf Auskunft. Sie haben jederzeit das Recht, von uns über den Sie betreffenden Datenbestand vollständig und unentgeltlich Auskunft zu erhalten.

17.6 Des Weiteren besteht ein Recht auf Berichtigung / Löschung von Daten / Einschränkung der Verarbeitung für den Nutzer.

Nähere Informationen über den Umgang mit Ihren Daten finden Sie unter unserer „Datenschutzerklärung“.

18. Cookies

18.1 Zur Anzeige des Produktangebotes kann es vorkommen, dass wir Cookies einsetzen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden.

18.2 Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

18.3 Durch den Einsatz von Cookies kann den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

18.4 Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte sitzungsbezogene Cookies handelt. Sitzungsbezogene Cookies zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

18.5 Sie können der Speicherung von Cookies widersprechen, hierzu steht Ihnen ein Banner zu Verfügung dem Sie widersprechen/annehmen können.

18.6 Selbstverständlich können Sie Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies auf der Festplatte abgelegt werden bzw. bereits abgelegte Cookies wieder gelöscht werden. Die Anweisungen bezüglich der Verhinderung sowie Löschung von Cookies können Sie der Hilfefunktion Ihres Browsers oder Softwareherstellers entnehmen.

19. Externe Links 

19.1 Für Links die nicht von webflyers.de betriebenen werden und sich auf deren auf deren Webseite befinden, haben wir keinerlei Möglichkeit, den Inhalt dieser Webseite zu kontrollieren, da diese völlig unabhängig von uns ist.

19.2 Aus diesem Grund übernehmen wir keinerlei Verantwortung für die Inhalte dieser Webseiten und die Folgen ihrer Verwendung durch die Besucher dieser. Das Aufrufen aller über Links erreichbaren Webseiten geschieht auf eigene Gefahr. Es erfolgt kein gesonderter Hinweis, wenn Benutzer die Webseite verlassen. Wir bitten Sie aber, uns umgehend auf rechtswidrige und zweifelhafte Inhalt e der verlinkten Webseite aufmerksam zu machen.

19.3 Andere Webseiten verfügen möglicherweise über einen Link zu den Webseiten von webflyers.de. Ein solcher Link erfordert unsere vorherige Zustimmung.

20. Änderungen der Nutzungsbedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an Diensten von webflyers.de, Regelwerken, Bedingungen einschließlich dieser Nutzungsbedingungen jederzeit vorzunehmen. Sie unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Vertragsbedingungen und Nutzungsbedingungen, die zu dem Zeitpunkt in Kraft sind, an dem Sie die Dienste von webflyers.de nutzen. Falls eine dieser Bedingungen für unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund für undurchsetzbar gehalten wird, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit aller verbleibenden Regelungen nicht.

21. Kein Verzicht

Das Versäumnis von webflyers.de die Bedingungen dieser Nutzungsbedingungen strikt einzuhalten, soll keinesfalls das Recht webflyers.de beeinträchtigen, hiernach auf die Einhaltung derselben zu bestehen, noch stellt der Verzicht auf eine Nichterfüllung oder Verletzung einer Vertragsbestimmung ein Verzicht auf eine weitere Nichterfüllung oder Verletzung derselben Art oder der Verzicht auf die strikte Einhaltung der Vertragsverpflichtungen dar.

22. Schlussbestimmungen

22.1. Die Vertragssprache ist deutsch.

22.2. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

22.3 Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen ist Celle, sofern es sich bei dem Nutzer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen  handelt. Gleiches gilt, wenn der Nutzer seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt oder keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat.

22.4 Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an unserer Webseite, Regelwerken, Bedingungen einschließlich dieser Nutzungsbedingungen jederzeit vorzunehmen. Falls eine Regelung in diesen Nutzungsbedingungen unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar ist, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Regelungen.

22.5 Die Unwirksamkeit einer Bestimmung berührt die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen aus dem Vertrag nicht. Sollte dieser Fall eintreten, soll die Bestimmung nach Sinn und Zweck durch eine andere rechtlich zulässige Bestimmung ersetzt werden, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung entspricht.

Stand: 11.05.2021

MIT FREUNDEN TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Kontakt

Hier kannst Du unsere AGBs, Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung aufrufen.

Deine E-Mail wurde gesendet

Vielen Dank für Deine Nachricht. Wir werden Deine Anfrage in Kürze bearbeiten.